Schiffsgucker.de 
Überblick über den deutschen Schiffbau - gestern und heute
 

Was ist aus den deutschen Werften geworden?



        

            Raum für Verbesserungen       

        

Alle Anregungen und Ergänzungen sind willkommen. Machen Sie Mut oder meckern Sie, beides wird ernst genommen.  

Eintrag ins Gästebuch oder Nachricht per Kontaktformular

15 Einträge auf 2 Seiten

Rainer  von zur Mühlen

18.07.2021
10:15
Ich recherchiere gerade einen Spionagefall auf einer DDR-Werft. Der Agent war Baltendeutscher und sprach daher perfekt russisch. Er war Schiffsingenieur und Kapitän z.S. bei Canaris im OKW. Nach dem Krieg bewarb er sich mit einer unwiderlegbaren Legende bei einer Werft in der damaligen SBZ (Sowj. Besatzungs-zone, später DDR). Er stieg schnell auf und wurde zuständig für die Wartung und Reparatur sowj. Kleinkriegsschiffe (Minenräumer, -sucher, Küstenwachboote, Schnellboote etc.). Auf welchen der Werften in der DDR wurden solche Schiffe gewartet oder auch gebaut?

 HelmutD

24.01.2021
12:11
Hallo,
diese Sammlung zu Werften und Schiffen verdient größten Respekt! Danke für die unermüdliche Arbeit!

Die Frage nach dem unbekannten Peters-Schiff würde ich so beantworten:
Das Foto ist offensichtlich spiegelverkehrt.
Ich tippe auf FRAUKE CATHARINA (IMO 7232808) der Reederei Georg Peterson (siehe Schornsteinmarke).

Viele Grüße
HelmutD

Kacey Liu

09.07.2019
03:28
We are a Chinese-Russian joint venture supplies pneumatic tools. Our plant could make OEM tools.All models are of a moderate price.

Please feel free to approach us for more details if you are interested in this business.

With Kind Regards,
Kacey Liu
=======================
Tarboya Pneumatic Tools Co.,Ltd
Business Development Manager
Mobile:86-18661980352
Office: 86-532-68613589
kaceyliu@­tarboyatool.­com
www.tarboyatools.com

Karel Verheule

07.03.2018
19:42
Hallo Manfred,

Es wird eine Fehlermeldung gezeigt:
Dieses Element ist möglicherweise nicht vorhanden oder nicht mehr verfügbar.

Gruß,

Karel Verheule

 verheule

06.03.2018
14:18
Hallo Manfred,

leider bekomme ich beim klicken auf Dokumenten zugriff auf onedrive, aber es werden keine Dateien angezeigt.

In der fotosammlung klappt es.

Gruß,

Karel Verheule

Gerd Max Zehbe

12.11.2017
18:14
Habe die Festmacher mit gebaut.
War eine tolle Arbeit.

 Pusch

31.10.2017
14:19
Hallo, leider kann ich auch nicht auf die Dokumente zugreifen. Es wird eine Anmeldung verlangt.

Beate Kibelka

22.10.2017
05:30
Hallo,
hört sich interessant an, leider meldet one drive "Dokumente" sind nicht mehr verfügbar.

Manfred Faude

17.05.2017
16:01
Für Karel Verheule: bitte E-Mail-Adresse angeben, damit eine Beantwortung möglich wird.
Bei mir klappt die Link Dokumentenordner im Abschnitt Werftbeschreibungen. Dauert je nach Schnelligkeit der Internetverbindung etwas bis die Dokumente geladen sind.

 verheule

17.05.2017
15:34
Hallo,

Danke für die detaillierte Auflistung.
Leider habe ich auf onedrive keine listen gefunden.

Mache ich was falsch?

Karel

Seite 1 von 2

 

 

 

 

Nachricht per Kontakformular

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.